Trauersprüche

Grabsprüche gehören stets zu den am meisten bewegenden und erregenden Zeichen, die man im geistigen Raume erleben kann: wegen des Ernstes der Stätte, an der sie zu finden sind und wegen des Ernstes der Schicksalslage, der sie entstammen.

Der Leser von Grabsprüchen auf Denkmälern atmet immer in Einzelseelen, in der Menschheit und in der Welt.

Ob kurios, spirituell, individuell oder auch ironisch. Der Hauch des Vergangenen atmet immer ein Stück Ewigkeit.